Sie sind hier: Startseite

Fischereiverein Melle e.V. stellt sich vor:

Der Fischereiverein Melle e.V. hat ein abwechslungsreiches Angebot an Gewässern, die als Mitglied des Vereins, oder eingeschränkt als Gastangler, befischt werden können:

- 50,3 km Fließgewässer
- 232,1 ha stehende Gewässer

Karpfen, Zander, Hecht, Barsch, Aal, Bach- und Regenbogenforellen uvm. sind in den Gewässern zuhause. Siehe in den Gewässerdetails, welche Fischarten dort vorkommen und wo genau geangelt werden darf.

Aktuell:

Impressionen

  • Regenrückhaltebecken

    Sonnenaufgang am Regenrückhaltebecken in Melle Gerden.

  • Regenrückhaltebecken

    Das beliebte Ziel in Melle Gerden...

  • Dieser kapitale Döbel...

    mit einer Größe von 52cm wurde mit einer Fliege überlistet. Dicke Fische dieser Gattung fängt man in der Else.

  • Violenbach

    Der Violenbach - verträumter Forellenbach mit sehr abwechslungsreichem Verlauf...

  • Schwietert's Teich in Linne

    Eine Oase in Linne - kapitale Fänge von Hecht, Zander, Karpfen und v.a. sind möglich

  • Bachforelle

    ...erwischt - Prachtexemplare der Bachforellen können im Laerbach, Voielenbach, Warmenau und in der Hase überlistet werden.

  • Warmenau

    Ein idyllisches Plätzchen an der Warmenau oberhalb der Martmühle. Der Verlauf der Warmenau bildet weitgehend die Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen

  • Elsebrücke

    Die Else - Gewässer mit ländlichen und städtischen Bereichen....

  • Flussbarsch

    diese Spezies kommt bei uns in allen Gewässern vor.

  • Else, ein strömungsreicher Bereich

    Am Ende des rauschendes Bereiches wird die Else wieder tiefer und die Fische warten auf treibendes Futter...

  • Bachforelle

    Rotgepunktete Schönheit aus der fischreichen Else....

  • Schwieterts Teich

    Schwietert's Teich (Linne) - Ein tiefer Baggersee der viele Überraschungen birgt...

  • Die Hase

    ist teilweise begradigt und teilweise renaturisiert worden. In ihrem Verlauf befinden sich streckenweise Terassen, die den notwendigen Sauerstoff und kiesigen Grund als Voraussetzung zur natürlichen Vermehrung der Bachforellen und anderer Fische bietet.

  • Fischtreppe

    Der Violenbach - verträumter Forellenbach mit sehr abwechslungsreichem Verlauf.

  • Else - Teilbereich 2

    Die Else - Gewässer mit ländlichen und städtischen Bereichen....

  • Regenrückhaltebecken

    Luftaufnahme vom Regenrückhaltebecken in Melle Gerden.

  • Brücke am Laerbach

Gewässerkarte

Vollbildanzeige

Jetzt Mitglied werden und alle Vorteile nutzen!